4 Comments

  1. Bitte mach weiter. Gerade jetzt, wo man in Hinsicht auf die Berichterstattung von einigen Seiten so viel Merkwürdigkeiten aufgetischt bekommt. Es ist schwer, sich ein eigenes Bild von der Lage zu machen, wenn man nicht mit den Leuten vor Ort reden kann. Du bist – soweit ich das bisher einschätzen kann – ein gutes Sprachrohr. Danke dafür.

  2. Uwe

    Hallo Veselin
    Gerade für mich, einen externen Bautzener ist dein Blog die Nabelschnur zur Heimat und deine Einschätzungen würden verdammt fehlen.
    „… Bitte mach weiter …“, Jetzt wo alle Politik einknickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.