road trip [/ɹəʊd tɹɪp/] #LaBaLiDi15

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blog-Archiv

Unter dem Schlagwort #LaBaLiDi15 („Lauter Bautz’ners Lieblingsdinger 2015“) werden bis zum 31.12. zahlreiche Menschen aus dem näheren und weiteren LaBa-Umfeld ihre Lieblingsmusik, ihre Lieblingskonzerte, ihre Lieblingsfilme, -Essen, -Bücher, was auch immer aus dem nun beinahe vergangenen Jahr 2015 vorstellen. Gestern berichtete Ms. Shrub über die nachdenkliche Reise eines alten Herren, heute fährt DieRea für uns ihren Trip des Jahres erneut.

Der road trip. So sehr Ding der Popkultur, dass es nicht übersetzt werden zu braucht. Das Reisen in Vehikeln auf den Straßen dieser Welt. Der Weg das Ziel. Seit jeher bemüht für Handlungen in Film und Fernsehen. Immer Motor der Musik…

Im Frühjahr 2015 setzten mich drei Gefährten in einen roten Wagen, legten das erste mixtape ins Kassettendeck und fuhren los. Vorbei an den großen und kleinen Städten dieses Landes. Wir hielten für gute Freunde, große Sprünge und Sauerbraten. Die Musik bestimmte den Rhythmus unserer Reise. Es wurden Songs umgedichtet und neu interpretiert. Wir entdeckten einander Bands und tanzten auf ihren Konzerten. Musikern begegneten wir an unerwarteten Orten und im bestsortiertesten Plattenladen dachte man unsere kleine Gruppe sei selbst für einen Gig in der Stadt. Und das waren wir – on tour.

Second Hand Records
Musik für jeden im Second Hand Records zu Stuttgart