Abriss legt Bild frei

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blog-Archiv

Sie sahen schon sehr baufällig aus, die hölzernen Wintergärten an einem Haus auf der Rosenstraße in Bautzen. Nun wurde die morsche Verweilzeile abgerissen und legte neben in den Abgrund führende Balkontüren auch ein Gemälde frei: Landschaft in Öl auf Putz. Nennt man dann jetzt wohl Graffito. Oder Kunst am Bau.

Ein Gedanke zu „Abriss legt Bild frei

  1. Sieht fast aus wie ein Bild des berühmten Bautzner Malers, Friedrich Krause-Osten. Ein ähnliches Bild kann man in der Gaststätte „Schöne Aussicht“ in Sora bewundern und dieses ist ein Original vom Meister.

Kommentare sind geschlossen.