Das. Ist. LABA!

Unter dem Label LABA werden seit 2016 Kleidungsstücke und Accessoires produziert, die sich hauptsächlich mit der Oberlausitz und ihren kulturellen Besonderheiten auseinandersetzen. Um die zweisprachige Lausitz kreativ zu interpretieren, werden verschiedene Künstlerinnen und Künstler der Region und darüber hinaus in die Gestaltungs- und Produktionsprozesse eingebunden.

Dabei ist es den Macherinnen und Machern wichtig, dass die unter den vier Buchstaben hergestellte Ware nicht unter sklavenähnlichen Bedingungen hergestellt wurde. LABA achtet deswegen auf Zertifizierungen zum fairen Handel sowie auf die Nutzung von regionalen Rohstoffen und Herstellungsverfahren.

Zudem werden durch den Verkauf von LABA-Waren verschiedene Vereine aus der Lausitz und Anderswo unterstützt.

Das namensstiftende Blog „Lauter Bautz’ner“, das sich zwischen 2009 und 2016 mit der Stadt Bautzen, ihren Menschen, ihrer Politik und Kultur beschäftigte, kann hier als statisches Web-Archiv eingesehen werden.

Shop und Kollektion

Die neueste Kollektion, das heißeste Schnäppchen und die schönsten Produktfotos – das alles gibt es im LABA Shop.
Und fast jeder Einkauf ist verknüpft mit einer Spende an einen Verein.

LABA ummantelt seine Kollektionen nahezu immer mit einer Geschichte. Ob es die Oberlausitzer Fischzucht ist oder das Hexenhaus des alten Warnecke – ein LABA-Piece bedeutet auch immer: Storyfashion.
Get it.

LABA Shop betreten

LABA in der Presse

„Echter Bautzner : Ein Turnbeutel, voll mit Heimatliebe“

Super Illu

„In Görlitz gibt es ein neues Modelabel“

Wirtschaft in Sachsen

„Kiep it real: Ein Rucksack, der in der Oberlausitz wächst“

Dresdner Neueste Nachrichten
Alle Presseberichte

Unterstützte Vereine

Mehr erfahren über die Spendenziele

News

Der Rucksack, der in der Oberlausitz wächst. Eine Studie.

Es muss doch möglich sein,einen Rucksack zu bauen,der in der Oberlausitz (nach)wächst.   Machen wir uns nichts vor: wir haben ein tüchtiges Problem. Genauer: ein Klimaproblem. Wir müssen in den kommenden 10 Jahren radikale Einschnitte […]

Leute, nutzt den LABA Kapselcrusher

Ihr alle kennt die Kaffeefilter-Tüten (KFT) von LABA. Diese wunderschönen, in der Oberlausitz manufakturiell hergestellten Teile, mit denen man schmackhaften (und fair gehandelten) Kaffee zubereiten kann. Diese bieten ganz grundsätzliche Vorteile gegenüber, hmm, sagen wir […]

LABA gibt Geld für die Laube in Görlitz

„Die Laube ist als ‚Wochenendhaus mit Grundstück‘ definiert. Ein Wochenendhaus – oder vielmehr ein Garten – welcher während der Pre-Prüfungszeit in der Görlitzer Innenstadt den Studenten und Freundes Freunden in den frühen Abendstunden ein Gefühl […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

LABA Strassenverkauf

Ausgewählte LABA-Produkte gibt’s im:

Thalia Bautzen – Kornmarkt-Center, Kornmarkt 7, Bautzen
Dailyfein, Elisabethstraße 3, Görlitz
Ferienhof Kühn, Steindörfel 7, Hochkirch

und außerdem bei der ALLES ANDERSER TOUR 2019
20. April – Bautzen // Kornmarkt
27./28. April – Löbau // Konvent’a
17. Mai – Bautzen // Bouncen Festival
29. Juni – Bautzen // Miktival
10. August – Dresden // Scheune Urban Shop
31. August – Bautzen // Altstadtfestival
21. September – Görlitz // Jakobstraßenfest

LABA Reseller

Sie möchten die unverwechselbare LABA-Fashion in Ihrem Laden anbieten? Sehr schön!

Schreiben Sie uns doch einfach – charmante Lösungen liegen uns.

laba@laba.de

Fair.

Bio.

 

 

Lokal.

Weltoffen.